Wir dürfen uns kurz vorstellen:

Image00010

Den links auf dem Foto kennt ihr schon - das ist Steffen Reiser.

Er ist der Lustigste von uns dreien, leider zumeist auf unsere Kosten. Da er noch jung ist, verzeihen wir ihm das. Schließlich hatte auch er eine schwere Kindheit ...

Steffen singt, spielt Schlagzeug, Gitarre, Trompete und Cajon -außerdem sieht er unglaublich gut aus - sagt er...

Den im gestreiften Hemd kennt ihr schon. Das bin ich, Bernhard Strassel. Ich versuche zu singen, Gitarre und manch Klapperinstrument zu spielen.

Tim Weckerle, der Kleine mit dem Eis ist neu bei uns. Es quält die Tasten und singt ganz gerne.

 

MusiBarett - nennen wir das, was wir seit dem Frühjahr 2006 zu dritt auf die Bühne bringen. Also eine bunte - eher grell bunte - Mischung aus Musik und Kabarett. Klamauk, Nachdenkliches, Makaberes, Witziges und Versöhnliches - eine unbeschreibliche Stilrichtung.

Folk, Pop, Mundart,Liedermacher - ein abwechslungsreiches, kurzweiliges Programm.

Unsere Stücke sind fast alle von namhaften,

aber auch völlig namenlosen Komponist

en und Autoren "gelehnt" , weshalb unser erstes Programm den Titel trug:

 

zudrittpremiere_078

"MET ANNERLEITS FERZ STINKE GEHE"

Da war noch Volker Damian dabei (ganz rechts)

Unsere bisherigen 18 Gastspiele waren zumeist ausverkauft. Gern gesehene Gäste waren wir unter anderem

in der "Quetschkommod" - die gemütliche Mundartstube der Familie Feldmann in Ottersheim.

im "Narrenstübchen", dem Vereinsheim der etwas verrückten Karnevalsgesellschaft Offenbach an der Queich,

im Gemeindesaal Spirkelbach, verschiedenen Weingütern, im Naturfreundehaus Hochstadt und in der

Sängerhalle Windsberg.

Dieses Konzert bildete  einen sehr gelungen Abschluss des Jahres 2009, was man auch dem  Presseartikel 159.85 Kb entnehmen kann.

Während eines kreativen Winterschlafes wurden wieder einmal wilde Träume geträumt. Herausgekommen sind eine Reihe neuer "Fundstücke"  - musikalische und poetische Kuriositäten.

Natürlich durften auch die Hits unseres bisherigen Programms nicht fehlen. Nach wie vor kümmern wir uns um den alltäglichen Wahnsinn, den alltäglichen Dreikampf: Frauen, Essen und Trinken - oder war da noch was?!

Der Programmtitel lautete trefflich: "Feinherb im Abgang"(2010-2011)

Bild_Info_Feinherb_100810Das letzte Programm mit Volker haben wir mit ca. 10 neuen (Fund-) Stücken  entstehen lassen.

Mit standing ovations wurde im Weingut Pfaffmann in Böbingen vorläufig Abschied gefeiert. Wir waren

"Abgrundtief glücklich".

Abgrundtief

Seit Frühjahr 2013 wurde an einer Neubesetzung gebastelt. Und nun ist es soweit: ab April 2014 kann man uns in neuer Besetzung erleben. An den Tasten fungiert nun Tim Weckerle - ebenfalls aus Landau.

Fragt einfach nach, wenn ihr Interesse an einer Buchung habt. NOCH sind wir günstig zu haben ...

Veranstaltungen

Sa Mär 10, 2018 @19:00 -
CoCo Superstar in Böchingen
Sa Apr 14, 2018 @19:00 -
Naturfreundechor beim Jubiläumsabend
Sa Mai 05, 2018 @17:00 -
HONA beim Frühlingsfest
Sa Mai 05, 2018 @20:00 -
Naturfreundechor beim Frühlingsfest
Do Mai 31, 2018
Chor der NAturfreunde- Reise
Fr Jun 01, 2018
Chor der NAturfreunde- Reise
Sa Jun 02, 2018
Chor der NAturfreunde- Reise
So Jun 03, 2018
Chor der NAturfreunde- Reise
Fr Jun 08, 2018 @20:00 -
ZuDritt in Nußdorf
Sa Jun 09, 2018 @20:00 -
ZuDritt in Nußdorf

Newsletter

Hier können Sie sich für meinen Newsletter anmelden. Ich informiere damit über anstehende Konzerte und Veranstaltungen.